Komplettlösung...

Mit FotoSort erledigen Sie alle täglich anfallenden Aufgaben beim Umgang mit Ihren Digitalfotos einfach und schnell: Vom Übertragen auf die Festplatte über das Sichten, Aussortieren und Optimieren Ihrer Aufnahmen bis hin zur Präsentation der Bilder als Diashow, auf Ausdrucken oder als Internet-Galerie.

Und das alles ohne lästiges Hinundher zwischen verschiedenen Programmen: Die übersichtliche Benutzeroberfläche und die komfortable Bildverwaltung von FotoSort sorgen dafür, dass Sie bequem auf Ihre Bilder zugreifen können und in Ihrem digitalen Fotoarchiv stets den Überblick behalten.

...nicht nur für Einsteiger

FotoSort ist zwar als leicht zu erlernende Einsteigersoftware konzipiert, aber alles andere als eine Minimallösung mit reduzier- tem Funktionsumfang: Neben den einfachst zu handhabenden Basisfunktionen bietet FotoSort zahlreiche nützliche Features und praxisgerechte Werkzeuge.

Überzeugen Sie sich am besten selbst von den Vorteilen, die Ihnen FotoSort bietet: Sie können sich das Programm downloaden (weniger als 5 MB) und im Demomodus kostenlos und unverbindlich ausprobieren (die Installation nimmt übrigens keinerlei Änderungen im Systemverzeichnis und der Registry Ihres Rechners vor).

FotoSort in Stichworten

Verwalten: Bilder auf Festplatte übertragen mit optionalem Umbenennen, freie Ordnerbeschreib- ungen, Zuordnung von Kategorien und Suchbe- griffen zu Einzelbildern oder Bildauswahl, mehr- stufige, flexible Suche: speicherbare Ordner- filter, Suche nach Kategorien, Stichworten und Aufnahmedatum, integriertes Dateimanagement: Umbenennen, Kopieren, Verschieben, Löschen
Bearbeiten: Belichtungskorrektur, Kontrast, Scharf- und Weichzeichnen, Spiegeln, verlust- freie Rotation in 90°-Schritten, freies Drehen, Farbstichkorrektur, Rote Augen Korrektur, Um- färben und in Graustufen umwandeln, Retu- schieren, Bilder aneinanderfügen mit automa- tischer Größenanpassung, Montage: Bilder aus Zwischenablage einstempeln oder einfügen (verschiedene Modi, z.B. durchscheinend oder zu Stereobild kombinieren), Korrektur v. Tonnen- und Kissenverzeichnungen, Perspektiventzer- rung, Beschriftungen (auch mehrzeilig und -spaltig, zentriert, rechts-/linksbündig, Blocksatz)
Präsentieren: Diashows am PC mit Überblend- effekten, zwei Tonspuren, Zwischen- und Untertiteln, Web-Galerien, Drucken: Einzelbild und Bildauswahl, Panoramabildbetrachter


ausführlichere Infos:

   ein paar Beispiele   

Perspektiventzerrung
FotoSort